Know-how  

Experimente für helle Köpfe: Quelle: photocase.de/ davidpereiras
Experimente für helle Köpfe: Quelle: photocase.de/ davidpereiras
21. Dezember 2018

Aktivitäten mit Kindern in den Weihnachtsferien rund ums Thema Energie

Überall leuchtet es weihnachtlich hell, wohlige Düfte liegen in der Luft und im Wohnzimmer ist es kuschelig warm. Doch woher kommt die Energie für das Licht in der Lampe oder die Wärme in der Heizung? Schnell kommen diese Fragen auf, wenn Kinder Zeit mit ihren Eltern verbringen. Bei den folgenden kleinen Versuchen können Kinder spielerisch mehr über das Thema Energie lernen.

Weihnachtsferien-Aktivität mit Kindern:
Elektrische Ladung sichtbar machen

Um Kindern das Thema Energie beizubringen, werden häufig nur wenige Sachen benötigt – wie zum Beispiel beim Blitzableiter-Experiment. Hierfür braucht man einen Wollpullover, ein Glas, einen Tortenheber aus Metall und ein Stück Styropor: Stelle nun das Glas auf den Kopf und lege den Tortenheber darauf. Reibe das Styropor am Wollpullover und leg es auf den Tortenheber. Näherst Du – oder ein mutiger Freiwilliger – jetzt den Finger dem Tortenheber, springt ein kleiner Blitz über. Besonders wirkungsvoll ist das natürlich bei einem abgedunkelten Zimmer. Einfach versuchen und so Energie sichtbar machen!

Für das nächste Experiment benötigst Du grobkörniges Salz, gemahlenen Pfeffer, einen Plastiklöffel und ein Wolltuch. Streue das Salz und den Pfeffer auf eine Unterlage. Dann reibe den Plastiklöffel am Wolltuch und halte ihn über die Salz-Pfeffer-Mischung. Angezogen von der Ladung des Löffels beginnen jetzt – je nachdem wie hoch Du den Löffel hältst – die Pfeffer- und Salzkörner zu hüpfen.

Weihnachtsferien-Aktivität mit Kindern:
Zuhause Energie entdecken

Im Winter gehört eine Tasse heiße Schokolade oder Tee einfach dazu. Doch wie bleibt er lang genug heiß? Im selbstgebautem Thermobecher! Dazu brauchst Du ein leeres Marmeladenglas, das abwechselnd mit mehreren Lagen Papier (Toiletten- oder Zeitungspapier) und Alufolie umwickelt wird. Willst Du die Sache noch spannender gestalten, stelle verschiedene Materialien für das Umwickeln des Bechers zur Verfügung. So können die Kids selbst herausfinden, welches Material am besten die Wärme speichert.

Weihnachtsferien-Aktivität mit Kindern:
Bring den Weihnachtsmann zum Tanzen

Mit diesem Versuch machst Du dem Weihnachtsmann Beine! Und so geht´s: Du brauchst zwei Bücher, ein Metalltablett, eine Glasscheibe, ein Seidentuch und Seidenpapier. Schneide aus dem Seidenpapier einen Weihnachtsmann und ein paar Elfen aus, etwa drei Zentimeter groß. Leg die Figuren danach auf das Tablett, stell die Bücher daneben und die Glasplatte wie ein Dach darüber. Fährst Du jetzt mit dem Seidentuch über die Scheibe, beginnen die Figuren darunter zu tanzen!

Weitere Experimente rund ums Thema Energie haben wir hier für Dich zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Experimentieren!

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von 123energie