exportFeed

Energie sparen im Haushalt: Los geht die Schnitzeljagd! Quelle: photocase.de/PolaRocket
11. Oktober 2018

Energie sparen im Haushalt: digitale Schnitzeljagd

Energie sparen im Haushalt heißt immer auch Geld sparen – und gleichzeitig tust Du etwas Gutes fürs Weltklima. Drei gute Gründe, um mit der Energiewende sofort in den eigenen vier Wänden loszulegen. Aber welche Spartipps lohnen sich wirklich?

mehr
Erstaunliche Energie-Fakten: Perfekt für jeden Smalltalk
28. September 2018

Erstaunliche Energie-Fakten

Bestes Futter für Deinen nächsten energiegeladenen Small-Talk ist natürlich die eigene Solaranlage auf dem Dach oder Dein neustes Elektroauto-Modell – falls Du mit beidem (noch) nicht dienen kannst, begeistere Dein Gegenüber doch einfach mit erstaunlichen Energie-Fakten, die Dich ganz schön schlau dastehen lassen. Hier kommt sechs Mal Energiewissen to go:

mehr
Aktivitäten mit Kindern in den Herbstferien rund ums Thema Energie
14. September 2018

Aktivitäten mit Kindern in den Herbstferien rund ums Thema Energie

Aktivitäten mit Kindern in den Herbstferien gesucht? Wir haben ein paar Tipps rund ums topaktuelle Thema Energie für Dich. Die Aktivitäten machen nicht nur den Kindern Spaß, sondern Du kannst dabei auch spielerisch Antworten geben auf Fragen wie „Was ist eigentlich Energie?“ und „Warum braucht man Strom?“. Du kannst alle Aktivitäten ganz einfach zu Hause durchführen.

mehr
Surfen mit Elektroantrieb? Gar kein Problem! Quelle: misterQM / photocase.com
5. September 2018

Kuriose E-Fahrzeuge: Longboard, Surfboard und Scooter unter Strom

Du stehst an der Fußgängerampel und es macht „wrooom“. „Was ist denn da gerade vorbeigeflitzt?!“, fragst Du Dich. „Ein Skateboard mit Elektroantrieb?“ Das kann gut sein, denn immer mehr Leute mit Spaß an Sport und Bewegung flitzen mit kuriosen E-Fahrzeugen von A nach B. Wir stellen Dir drei E-Fahrzeuge vor, die Geschwindigkeit, Spaß und Coolness vereinen.

mehr
Jetzt knallt’s. Was sollte man bei Gewitter tun und was nicht? Bildquelle: nild / photocase.com
6. August 2018

Diese Gewitter–Regeln können Dir das Leben retten

Diese Gewitter–Regeln können Dir das Leben retten

Dunkle Wolkenberge kommen immer näher, der Wind frischt auf, da braut sich was zusammen! Ein Gewitter ist faszinierend, aber auch bedrohlich. Hier werden enorme Kräfte frei, die wir sonst nur aus Action-Filmen kennen. Warmfront trifft auf Kaltfront, es kommt zu elektrischen Spannungen, die durch Blitze und Donner entladen werden. Ein Blitz kann dabei locker die Leistung von 1.000 Kraftwerken erreichen. Soll man bei diesem Szenario duschen oder lieber nicht? Ist es sicher, das Handy draußen zu benutzen? Und wo am besten Schutz suchen bei der Fahrradtour? Wir sagen Dir, was Du bei Gewitter auf keinen Fall tun solltest, aber auch, in welchen Punkten Du Dir keine Gedanken zu machen brauchst.

mehr
Andreas Eggensberger treibt mit seinem Hotel die Energiewende voran
19. Juli 2018

Urlaub machen und so die Energiewende voranbringen

Mal so richtig schön ausspannen und gleichzeitig das Klima retten – das geht! Und das ist wichtig, denn ein Zehntel aller Treibhausgase werden heute vom Tourismus verursacht. Mach einfach Urlaub bei einem #Energiewender wie Andreas Eggensberger. Ein #Energiewender ist er, weil er mit seinem Hotel aktiv einen Teil dazu beiträgt, dass die Energiewende umgesetzt wird.

mehr
Picknicken – ohne der Umwelt einen Korb zu geben. Bildquelle: Radu Bercan / photocase.com
6. Juli 2018

Tipps für ein Picknick im Grünen

Hält Dich auch nichts mehr in der Wohnung, sobald die Temperaturen steigen? Egal ob ins Freibad, den Park, an den See, Hauptsache in die Natur. Und was gibt es schöneres, als ein Picknick im Grünen mit Freunden? Im Folgenden findest Du einige Tipps für einen Ausflug, der Dich und die Umwelt glücklich macht.

mehr
Es muss nicht immer heiß sein. Auch beim Waschen lässt sich Energie sparen. | Bildquelle: photocase.de, pischare
22. Juni 2018

Zehn Energiespar-Mythen auf der Spur

Viele Verbraucher sind unsicher, womit sich im Haushalt wirklich Strom sparen lässt und an welcher Stelle die Bemühungen für die Katz sind. Wir bringen Licht ins Dunkle und räumen mit zehn Energiespar-Mythen auf. Außerdem geben wir Dir ein paar Tipps, die Deinen Geldbeutel schonen und natürlich auch Deine Umweltbilanz aufbessern.

mehr
Daniel Anthes rettet im großen Stil Lebensmittel – und damit auch viel Energie. Quelle: Daniel Anthes u. VICUSCH-KA/photocae.com
8. Juni 2018

Lebensmittel retten: Spart Energie, schützt das Klima und schmeckt

Wir werfen gigantische Berge von Lebensmitteln weg, die wir eigentlich noch essen und trinken könnten. Die Zahlen dazu sind unglaublich: Ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel landet im Müll, schätzt die UN, das sind ca. 1,3 Milliarden Tonnen jährlich. Allein in Deutschland sind es mehr als 18 Millionen Tonnen pro Jahr, sagt der WWF, der Durchschnittsdeutsche wirft ein Drittel bis die Hälfte seiner gekauften Lebensmittel weg. Daniel Anthes macht das Gegenteil: Als Food-Aktivist setzt er sich mit dem gemeinnützigen Verein ShoutOutLoud dafür ein, dass weniger Essen in der Tonne landet.

mehr
Plastikmüll ist ein globales Umweltproblem. Allein in Deutschland landet pro Minute eine ganze Tonne im Meer. | Bildquelle: photocase.de, eskemar
9. Mai 2018

Zufallsfund: Super-Enzym frisst Plastikmüll

Polyethylenterephthalat. Hinter diesem Zungenbrecher verbirgt sich eines der größten Umweltprobleme unseres Planeten. Du weißt nicht, was das ist? Unter dem Namen PET ist Dir der Polyester-Stoff bestimmt ein Begriff. PET ist der meistbenutzte Kunststoff bei der Herstellung von Plastikflaschen. Pro Minute werden weltweit eine Million davon verkauft.

mehr