E-Lifestyle  

BU: Energiebällchen – schnell gemacht und einfach lecker | 123energie
BU: Energiebällchen – schnell gemacht und einfach lecker | 123energie
31. Mai 2017

Energiebällchen – Gesunder Energielieferant für zwischendurch

Wenn man zwischendurch einen kleinen Durchhänger hat, geht der erste Griff oft zum Schokoriegel. Als schneller Energielieferant muss es aber nicht immer eine Süßigkeit mit Industriezucker sein. Wir zeigen Euch heute ein Rezept für Energiebällchen – ruckzuck gemacht und ein toller Snack fürs Büro, Training oder einfach für den süßen Hunger zwischendurch. Sie schmecken auch Kindern sehr gut und sind in weniger als 20 Minuten zubereitet.

Rezept für ca. 18 walnussgroße Bällchen

Zutaten:

200 g zarte Haferflocken

1-2 reife Banane

3 EL Rosinen

100 g gemahlene Mandeln

100 g gemahlene Haselnüsse

2 EL Honig

etwas Milch

Nach Geschmack:

Vanille, Kokosraspel, Kakaopulver, gehackte Trockenfrüchte, z. B. Aprikosen oder Datteln

 

  1. Die Haferflocken, Honig, Rosinen (nach Geschmack) und die gemahlenen Nüsse in eine Schüssel geben. Die Banane hinzufügen und mit einer Gabel zerdrücken. Alles verrühren oder mit den Händen kneten, sodass eine homogene gut formbare Masse entsteht.
Haferflocken, Banane, Nussmehl | 123energie

Haferflocken, Banane, Nussmehl | 123energie

 

  1. Falls die Masse zu krümelig ist, etwas Milch (vorsichtig nach und nach einige Teelöffel) hinzugeben. Lässt die Masse sich nicht formen, weil sie zu weich ist, können noch mehr gemahlene Nüsse hinzugefügt werden.
Eine homogene Masse kneten | 123energie

Eine homogene Masse kneten | 123energie

 

  1. Den Teig mit Hilfe von Löffeln oder den Händen zu walnussgroßen Bällchen formen. Besonders gut funktioniert es, wenn man ein bisschen der Masse zwischen den Handflächen rollt.
Kakao, Kokos, oder Mandeln? | 123energie

Kakao, Kokos, oder Mandeln? | 123energie

 

4. Nun geht es an das I-Tüpfelchen: Rollt die Bällchen nun ganz nach Geschmack in Kakaopulver, Kokosraspeln oder gebt noch Vanille oder gehackte Früchte in einen Teil der Masse.

Fertig! Einfach, schnell, lecker | 123energie

Fertig! Einfach, schnell, lecker | 123energie

 

PS: Die Kügelchen halten sich in einer gut verschlossenen Box im Kühlschrank bis zu einer Woche – nach unserer Erfahrung sind sie allerdings ratz-fatz verputzt. :)

 

Stichwörter: , , , , , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von 123energie