Know-how  

19. Februar 2013

Mit der Heckenschere durch den Tarifdschungel – vereinfachte Stromtarife bei 123energie

2_photocasef4kmfah554293061 Kopie 2

Reduzierte Artenvielfalt – wir haben die wichtigsten Stromtarife herausgepickt | Bild: Photocase / gernot1610

Wir haben aufgeräumt und gejätet: Aktuell gibt es sieben Stromtarife für Privatkunden und ebenso sieben für Geschäftskunden. 13 Stromtarife sind bei unserer Tarifoptimierung insgesamt weggefallen: Das macht die Auswahl der Stromprodukte einfacher und übersichtlicher. Die beliebtesten und am meisten abgeschlossenen Tarife sind natürlich weiterhin im Angebot.

Privatkunden haben folgende Stromtarife zur Auswahl:

 123strom

123strom 360 (Das Besondere: jährliche Zahlungsweise)

123strom S (Das Besondere: Preisgarantie während der ersten sechs Monate der Vertragslaufzeit)

123strom+ (Das Besondere: Vertragslaufzeit von 24 Monaten)

123ökostrom

123ökostrom+ (Das Besondere: Vertragslaufzeit von 24 Monaten)

123ökostrom Premium (Das Besondere: Mindestens 33 Prozent des Stroms stammen aus grünen Anlagen, die nicht älter sind als sechs Jahre. Ein weiteres Drittel aus Anlagen, die nicht älter als 12 Jahre sind.)

Analog gibt es für Gewerbekunden nachstehende Profi-Tarife:

123strom Profi

123strom Profi 360

123strom Profi S

123strom+ Profi

123ökostrom Profi

123ökostrom+ Profi

123ökostrom Premium Profi

Mit der Tarifoptimierung einhergehend erhielt der Tarifrechner auf der 123energie Website neue Filtereinstellungen, so dass sich alle Kunden und Interessierte auf Wunsch eine Empfehlung für das am besten geeignete Produkt anzeigen lassen können. Die Nutzung funktioniert wie zuvor: Einfach die Postleitzahl und den jährlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden eingeben und mit einem Klick werden die Preise der sieben Tarife berechnet und angezeigt.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von 123energie