Tag Archive: Akku

9. Dezember 2015

Schlaue Sätze von #Energiewendern

Erst denken, dann sprechen. So taten es wieder einige Experten im Netz zur Energiewende. Darunter der „Sendung mit der Maus-Christoph“ | Bild: C. Biemann

Erst denken, dann sprechen. So taten es wieder einige Experten im Netz zur Energiewende. Darunter der „Sendung mit der Maus-Christoph“ | Bild: C. Biemann

Täglich lesen wir in Blogbeiträgen über #Energiewende, #Nachhaltigkeit und #Energieeffizienz, über #Ökostrom und die #erneuerbaren Energien. Und wir verfolgen via Twitter und Facebook die Themen und Meinungen wichtiger Akteure der Energiewende im Netz.

mehr
6. August 2015

Strom-Einrad Solowheel – Neues von der Segway Konkurrenz

Hier muss niemand am Rad drehen! Das stylische Gefährt lässt sich ganz einfach zusammenklappen und mitnehmen | Bild: Solowheel-Germany

Hier muss niemand am Rad drehen! Das stylische Gefährt lässt sich ganz einfach zusammenklappen und mitnehmen | Bild: Solowheel-Germany

Wir werden immer mobiler und bewegen uns immer schneller. Wir hungern nach neuen Fortbewegungsmitteln, vor allem in der City, wo viel Platz ein Manko ist. Super, wenn diese Gefährten nachhaltig Ressourcen schonen, praktisch sind und vor allem Spaß machen!

mehr
23. Juli 2015

Einmal Ökostrom to go: Mobiler Solarkiosk für Afrika

Viele Frauen verkaufen den Strom aus dem Solarkiosk, um mit den Umsätzen ihre Familien finanziell zu unterstützen | Bild: Henri Nyakarundi

Viele Frauen verkaufen den Strom aus dem Solarkiosk, um mit den Umsätzen ihre Familien finanziell zu unterstützen | Bild: Henri Nyakarundi

Während man in Europa darüber nachdenkt, wie man beim Kochen oder im Garten Strom sparen kann, haben viele Millionen Menschen auf der Erde gar keinen Zugang zur Energieversorgung. Allein südlich der Sahara leben Schätzungen zufolge mindestens 590 Millionen Menschen ohne die Option, auf Knopfdruck Strom beziehen zu können.

mehr
11. Dezember 2014

DHL drohnt über Juist: Ein Paketkopter mit Elektromotor beliefert Inselbewohner mit Medikamenten

Solar-Drohnen von Google sollen schnellen Internetzugang für die ganze Welt ermöglichen, Amazon hat vor, seine Kunden mit Päckchen über den Luftweg zu versorgen. Viele Pilotprojekte bringen das Forschungsgebiet rund um die kleinen unbemannten Luftfahrzeuge als alternative Transportform immer weiter nach vorne. Gerade wenn es um die Notfallversorgung für schwer erreichbare Gebiete wie beispielsweise Inseln geht, sind neue Lösungen dringend gefordert. Mit Transportdrohnen, die ist nicht von festen Fähr- oder Flugverbindungen abhängig sind, könnte so ein Quantensprung gelingen, der einen großen Mehrwert für die Gesellschaft mit sich bringt.

mehr
5. September 2013

Elektrofahrzeuge kabellos aufladen – mit Stromübertragung per Induktion

Schluss mit dem Kabelsalat – kontaktlose Aufladung mit Strom | Bild: Photocase / Stephen Rees

Schluss mit dem Kabelsalat – kontaktlose Aufladung mit Strom | Bild: Photocase / Stephen Rees

Erzeugung elektrischer Ströme und Spannungen in elektrischen Leitern durch bewegte Magnetfelder: das ist elektromagnetische Induktion. Bekannt wurde das Phänomen durch den Induktionsherd, der bereits in zahlreichen modernen Küchen erfolgreich im Einsatz ist. Die Vorteile liegen auf der Hand: hohe Energieeinsparungen  – bis zu 30 Prozent weniger Stromverbrauch ­– bei gleichzeitig hoher Leistung der Kochfläche. Das merklich Besondere: Während der Topf in kürzester Zeit heiß wird, bleibt das Kochfeld selbst zum größten Teil kalt. Das trägt auch zur Sicherheit bei der Zubereitung bei. Die gleiche Technik, nämlich zwei flache Kupferspulen, die versteckt unter zwei Oberflächen starke elektromagnetische Wechselfelder erzeugen, wurde bereits auch beim Aufladen von Geräten wie elektrischen Zahnbürsten und Smartphones angewendet.

mehr
3. Juli 2013

Grüne Helferlein: Mit Green Gadgets unterwegs eigenen Strom erzeugen

Nicht zu übersehen: Das Solarzelt von Orange bei Nacht | Bild: Orange

Nicht zu übersehen: Das Solarzelt von Orange bei Nacht | Bild: Orange

Egal, ob für die Wohnung oder Outdoor-Aktivitäten – die Welt der sogenannten Green Gadgets (zu deutsch: ökologische Technik) ist mittlerweile so vielfältig, dass die kleinen Helferlein in fast allen Lebenslagen eingesetzt werden können. Sie laufen allein mit regenerativen Energien oder erzeugen sogar selbst grüne Energie. Hier ein paar der neuesten Innovationen:

mehr
11. April 2013

Power-to-Gas – überschüssigen Strom als Gas speichern

Strom zu Gas zu Strom: Fauler Zauber oder eine saubere Sache? | Bild: Photocase / Pippilotta*

Strom zu Gas zu Strom: Fauler Zauber oder eine saubere Sache? | Bild: Photocase / Pippilotta*

Mithilfe von steigenden Temperaturen und stärkeren Winden kann mittlerweile eine Menge Strom durch Solar-, Wind- und Wasserenergie erzeugt werden: 2012 wurden sogar 22,8 Milliarden Kilowattstunden mehr produziert als verbraucht. Doch wie kann überschüssige Energie, die nicht im Verteilernetz unterkommt, trotzdem genutzt werden? Eine neue Möglichkeit, das Plus an Strom zwischenzuspeichern ist das Power-to-Gas-Prinzip. Dabei wird der durch die regenerativen Energien gewonnene Strom vorübergehend in Gas umgewandelt. Das kann man so lange nutzen bis wieder Strom benötigt wird.

mehr
13. November 2012

Stundenhotel für Smartphones: The Electric Hotel lädt Akkus mit Ökostrom

Retro-Schick für Digital Natives: Der Airstreamtrailer aus dem Jahr 1960 ist das Herzstück von The Electric Hotel | Bild: The Electric Hotel

Retro-Schick für Digital Natives: Der Airstreamtrailer aus dem Jahr 1960 ist das Herzstück von The Electric Hotel | Bild: The Electric Hotel

Tanzen im Schlamm, drei Tage ohne Dusche, keine Steckdose weit und breit. Ein Festival-Besuch bedeutet für die meisten einen kurzen Abschied von den Errungenschaften der Zivilisation. Bei wem die Liebe zum Ursprünglichen jedoch nicht so weit geht, dass man auf das geliebte Smartphone verzichten möchte, dem naht Rettung in Form eines elektrischen Hotels.

mehr