Tag Archive: Bundesumweltminister

4. September 2012

Altmaiers Zehn-Punkte-Plan für die Energiewende in Deutschland

Gibt es jetzt endlich Aufwind für die Energiewende? | Photocase / schiffner

Gibt es jetzt endlich Aufwind für die Energiewende? | Photocase / schiffner

Erst vor Kurzem stellte Bundesumweltminister Peter Altmaier sein Zehn-Punkte-Programm vor, mit dem er die Energiewende bis 2013 ankurbeln möchte, ohne dabei unnötige Kosten zu verursachen. Eine kostenlose Energieberatung soll unter anderem Abhilfe schaffen und der bevorstehenden Strompreiserhöhung Stand halten. Das heißt im Einzelnen, dass professionelle Energieberater wie erfahrene Architekten, Ingenieure und Physiker Privatpersonen Tipps geben, wo ihre Einsparpotenziale liegen und wo erneuerbare Energien in privaten Wohngebäuden eingesetzt werden können. Dann seien auch die geforderten Sozialtarife für Wenigverdiener nicht mehr nötig, denn mit Hilfe der Energieberatung könnte jeder Haushalt bis zu 30 Prozent des Stromverbrauchs einsparen. Die Energieberatung wird zwar bereits von den Verbraucherzentralen angeboten und von dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert, ist aber momentan noch kostenpflichtig.

mehr
29. Mai 2012

Das Salz in Peter Altmaiers Energiewende

Jetzt gilt's: Nachwürzen in Sachen Energiewende | Bild: Flickr / traukainehm

Jetzt gilt's: Nachwürzen in Sachen Energiewende | Bild: Flickr / traukainehm

Die Energiewende geht nur langsam voran und entfaltet für viele noch zu wenig Geschmack in Sachen Nachhaltigkeit. Selbst die Kanzlerin traute sie dem Ex-Bundesumweltminister Norbert Röttgen inzwischen nicht mehr zu und berief seinen Nachfolger Peter Altmaier in das Amt des Bundesumweltministers. Der soll die geplante Energiewende jetzt stattdessen stemmen. Kein leichter Job. Aber vielleicht kann der Rohstoff Salz dabei helfen.

mehr