Tag Archive: Dokumentation

13. Juni 2012

Bulb Fiction: Ist das Ende der Glühbirne das Ende der Demokratie?

Der österreichische Regisseur Christoph Mayr holt aus – zum Rundumschlag gegen die Leuchtmittelindustrie. Mit seinem Dokumentarfilm Bulb Fiction will er die „Lüge über die Energiesparlampe“ aufdecken. In Österreich lief der Film bereits, jetzt kommt er auch in die deutschen Kinos. Die Kritiker sind skeptisch: Der Film schürt Ängste. Sie fordern eine genauere und weniger einseitige Betrachtung der gesamten Umstände.

mehr
24. November 2010

Mit der Sonne um die Welt. Ein Solartaxi auf Tour.

Einmal die Welt zu umrunden, einzig allein mit Hilfe der Sonnenenergie: Ein abenteuerlicher Plan, der aufging. Zusammen mit seinem Team konstruierte und baute ein pfiffiger Lehrer aus der Schweiz ein modernes Solarmobil. Seine Mission: Alle Menschen, die ihm auf seiner langen Reise begegnen, von der Effektivität und Zuverlässigkeit der Solarenergie zu überzeugen. Denn noch nie wurde darüber mehr diskutiert als jetzt. Globale Erderwärmung, CO2-Reduzierung und erneuerbare Energien sind Themen, die die Menschen bewegen. Und auch Louis Palmer bewegt.

mehr