Tag Archive: Elektroautos

22. Januar 2015

Intelligent und gut vernetzt: Smartes Wohnen im Aktivhaus B10

Licht, Heizung, Elektrogeräte: Das Aktivhaus B10 stimmt alles perfekt aufeinander ab | Bild: Werner Sobek Group GmbH / Copyright Zooey Braun, Stuttgart

Licht, Heizung, Elektrogeräte: Das Aktivhaus B10 stimmt alles perfekt aufeinander ab | Bild: Werner Sobek Group GmbH / Copyright Zooey Braun, Stuttgart

Ein Haus, zwei Autos und jede Menge Energie. Das ist Smart Home vom Feinsten! Im Bruckmannsweg 10 in Stuttgart wurde im Juli 2014 ein dreijähriges Forschungsprojekt gestartet: Das Aktivhaus „B10“. Es zeigt, wie innovative Materialien, Konstruktionen und Technologien unsere Umwelt nachhaltig verbessern können.

mehr
30. April 2014

GreenTec Awards 2014: Ideen für Energie und Umwelt

Letztes Jahr gehörte Musiker Rea Garvey (hier mit Laudatorin Nela Lee) zu den Preisträgern der GreenTec Awards – dieses Jahr sitzt er selbst in der Jury | Bild: GreenTec Awards

Letztes Jahr gehörte Musiker Rea Garvey (hier mit Laudatorin Nela Lee) zu den Preisträgern der GreenTec Awards – dieses Jahr sitzt er selbst in der Jury | Bild: GreenTec Awards

Werden wir zukünftig Solarzellen auf Papier drucken oder Ökostrom aus Kaffee nutzen? Wenn es um erneuerbare Energien und Klimaschutz geht, können die Ideen nicht verrückt genug sein. Die besten Konzepte werden seit 2008 jährlich mit Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis gewürdigt, dem GreenTec Award. Er zeichnet Umwelttechnologien aus, die Ressourcen besonders effektiv schonen und dabei helfen, CO2-Emissionen zu minimieren.

mehr
13. Februar 2014

EnEV, Energiewende und E-Autos: Das sind die Energiethemen 2014

Aktiv, dynamisch und stark: 2014 bringt das Jahr des Holzpferdes energiereiche Veränderungen | Bild: photocase/AllzweckJack

Aktiv, dynamisch und stark: 2014 bringt das Jahr des Holzpferdes energiereiche Veränderungen | Bild: photocase/AllzweckJack

Glaubt man der chinesischen Astrologie, steht uns 2014 ein aufregendes und energiegeladenes Jahr bevor: Es ist das Jahr des Holzpferdes. Das Pferd gilt als sehr aktiv und dynamisch. In Kombination mit der starken Holzqualität entstünde laut den Asiaten eine vitale Mischung, die für viele Veränderungen sorgen kann. Und tatsächlich hält das Jahr 2014 einige Neuerungen für uns bereit. Wie bereits auf dem Blog angekündigt, werden zum 1. September 2014 neue Verbote energieineffizienter Haushaltsgeräte erlassen. So dürfen Staubsauger-Hersteller ab dem Zeitpunkt nur noch Sauger mit weniger als 1.600 Watt produzieren und verkaufen. Darüber hinaus wird es eine neue Auflage der Energieeinsparverordnung (EnEV) geben. Außerdem zählen erneuerbare Energien und Elektroautos dieses Jahr mehr denn je zu den Trendthemen im Bereich Energie.

mehr
5. September 2013

Elektrofahrzeuge kabellos aufladen – mit Stromübertragung per Induktion

Schluss mit dem Kabelsalat – kontaktlose Aufladung mit Strom | Bild: Photocase / Stephen Rees

Schluss mit dem Kabelsalat – kontaktlose Aufladung mit Strom | Bild: Photocase / Stephen Rees

Erzeugung elektrischer Ströme und Spannungen in elektrischen Leitern durch bewegte Magnetfelder: das ist elektromagnetische Induktion. Bekannt wurde das Phänomen durch den Induktionsherd, der bereits in zahlreichen modernen Küchen erfolgreich im Einsatz ist. Die Vorteile liegen auf der Hand: hohe Energieeinsparungen  – bis zu 30 Prozent weniger Stromverbrauch ­– bei gleichzeitig hoher Leistung der Kochfläche. Das merklich Besondere: Während der Topf in kürzester Zeit heiß wird, bleibt das Kochfeld selbst zum größten Teil kalt. Das trägt auch zur Sicherheit bei der Zubereitung bei. Die gleiche Technik, nämlich zwei flache Kupferspulen, die versteckt unter zwei Oberflächen starke elektromagnetische Wechselfelder erzeugen, wurde bereits auch beim Aufladen von Geräten wie elektrischen Zahnbürsten und Smartphones angewendet.

mehr
11. September 2012

Wenn die Welt voller Elektroautos wäre – Ideen zur Verwendung alter Benzin- Zapfsäulen

Invasion der E-Autos! Doch was wird aus den alten Kästen? | Bild: Photocase / owik2

Invasion der E-Autos! Doch was wird aus den alten Kästen? | Bild: Photocase / owik2

Im Zusammenhang mit der Energiewende und der verstärkten Nutzung von erneuerbaren Energien, spielt die nachhaltige Fortbewegung eine große Rolle. Im Bereich der Elektromobilität wird seit einigen Jahren intensiv geforscht und erste strombetriebene Autos sind bereits auf dem Markt. Betankt werden können die Elektroautos zum Beispiel mit Ökostrom. In Deutschland gibt es schon etwa 850 E-Tankstellen, an denen die Batterie des Elektroautos aufgeladen werden kann – der Ausbau in weiteren Regionen ist in Arbeit.
Was aber passiert mit den alten, herkömmlichen Benzin-Zapfsäulen, die dann überflüssig werden? Kreative Köpfe haben sich darüber Gedanken gemacht und vielseitige, lustige Einsatzmöglichkeiten gefunden:

mehr
5. Januar 2012

Promis im Öko-Check: So kämpfen DiCaprio, Clooney und Co. für die Umwelt und gegen den Klimawandel

Wir rollen den roten Teppich aus: Hier kommt Hollywoods A-Riege in Sachen Umweltschutz | Bild: Photocase / kallejipp

Wir rollen den roten Teppich aus: Hier kommt Hollywoods A-Riege in Sachen Umweltschutz | Bild: Photocase / kallejipp

Reich, schön, berühmt und umweltbewusst: Die ersten drei Attribute sind in Hollywood wohl nichts Außergewöhnliches, aber immer mehr Berühmtheiten wollen auch in Sachen Klimaschutz glänzen. Während das grüne Engagement einiger Stars mehr Schein als Sein ist, gibt es auch solche, die sich bereits seit vielen Jahren aktiv für den Ausbau Erneuerbarer Energien einsetzen und dabei selbst mit gutem Beispiel vorangehen. Die vorbildlichsten der Öko-Stars haben es in unsere Top 5 geschafft.

mehr
29. April 2011

Besser als YouTube – Mini-Solarkino tourt um die Welt

Hereinspaziert, hereinspaziert - Solarkino mit Lithium-Ionen-Akkus Ein Siegel in Grün | Bild: Sol Cinema

Hereinspaziert, hereinspaziert - Solarkino mit Lithium-Ionen-Akkus Ein Siegel in Grün | Bild: Sol Cinema

Sonnenenergie ist eine Energie der Zukunft – das können die fünf Freunde aus South Wales beweisen. Mit ihrem weltweit kleinsten mobilen Solarkino. Kate, Beth, Jo, Paul und Ami betreiben das cineastische Kleinod und touren damit durch die UK, Irland, die EU und wenn nötig auch durch die ganze Welt.

mehr