Tag Archive: Energiequelle

17. Oktober 2013

Carbon Farming: Biomasse Plantage soll CO2 verringern

„Farming“ mal anders: In Ägypten sollen Plantagen entstehen, die dem CO2 an den Kragen gehen | Bild: Photocase / Patrick Naumann

„Farming“ mal anders: In Ägypten sollen Plantagen entstehen, die dem CO2 an den Kragen gehen | Bild: Photocase / Patrick Naumann

Wir alle kennen das Problem: Der Ausstoß von Treibhausgasen befeuert den Klimawandel, Gletscherschmelzen, der Anstieg des Meeresspiegels und Wetter-Extreme sind nur einige der Folgen. Kohlenstoffdioxid gilt dabei als größter Umweltsünder. Doch die CO2-Emmissionen zu senken, gestaltet sich als Herkulesaufgabe – nicht nur für die Wirtschaft, sondern für unsere gesamte Gesellschaft. Mit Elektromobilität, Energiesparmaßnahmen oder Emissionshandel versucht man dem Ungeheuer CO2 zu Leibe zu rücken, indem Emissionen reduziert werden. Was aber ist mit dem Kohlenstoffdioxid, das sich bereits in luftigen Höhen tummelt?
„Carbon Farming“ heißt übersetzt so viel wie CO2-Landwirtschaft. Mit diesem neuen Modell wollen Forscher der Universität Hohenheim in Stuttgart Kohlendioxid in Pflanzen binden und damit der Atmosphäre entziehen.

mehr
3. Mai 2011

Wie unterscheide ich Gütesiegel und Zertifikat bei Ökostrom?

Ein Siegel in Grün | Bild: istock / Wax seal

Ein Siegel in Grün | Bild: istock / Wax seal

Wer sich für Ökostrom entscheidet, will etwas Gutes für die Umwelt tun. Daher ist es wichtig zu wissen, nach welchen Kriterien das Ökoprodukt ausgewählt werden sollte. Es gibt viele Zertifizierungen und Gütesiegel, die die Ökoprodukte auszeichnen, deren Unterschiede aber schwer zu erkennen sind. Das wichtigste Entscheidungskriterium ist wohl, wie stark man mit dem Bezug eines bestimmten Ökostromtarifs den Ausbau der erneuerbaren Energien unterstützten kann.

mehr