Tag Archive: fukushima

26. September 2012

Sayonara Atomstrom: Japan plant den Atomausstieg bis 2040

Neue Blüte: Die Grüne Partei in Japan sieht sich im Aufwind | Bild: Photocase / okabekenji_akane

Neue Blüte: Die Grüne Partei in Japan sieht sich im Aufwind | Bild: Photocase / okabekenji_akane

Japaner verstecken ihre Gefühle. In den Fernsehbildern nach der Atomkatastrophe von Fukushima zeigte sich in der Mimik der Menschen nur selten, wie sehr die Ereignisse Angst, Schrecken und Verzweiflung zurückließen. Mehr als anderthalb Jahre danach sitzt der Schock im Land immer noch tief, auch wenn das Leben – zumindest außerhalb Fukushimas – wieder seinen gewohnten Lauf nimmt.

mehr
20. Juni 2012

Atomausstieg zum Selbermachen – mit Ökostrom

Raus aus dem alten Tarif und rein in die grünen Energien. | txm / Bild: photocase.de

Raus aus dem alten Tarif und rein in die grünen Energien. | Bild: photocase.de / txm

Die Energiewende ist beschlossene Sache und Bundeskanzlerin Angela Merkel steht voll und ganz dahinter! Fukushima hat allen gezeigt, welche Kräfte und Risiken in einem Atommeiler schlummern. Die potentiell als relativ sicher eingestufte Technologie hat sich als riskant und unberechenbar herausgestellt. Schnell beschloss die deutsche Bundesregierung den Ausstieg aus der Atomkraft. Bis 2022 sollen die alten Atommeiler vom Netz, nur ein kleiner Rest hält die Stellung als kalte Reserve. Die schnelle Lösung bleibt aber aus und die Politik scheint sich selbst im Weg zu stehen.

mehr
9. März 2012

Ein Jahr nach Fukushima – Wie weit ist der Atomausstieg?

Wo stehen wir eigentlich – ein Jahr nach Fukushima? | Foto: flickr / jetalone

Wo stehen wir eigentlich – ein Jahr nach Fukushima? | Foto: flickr / jetalone

11. März 2011. Der größte Atomunfall seit Tschernobyl 1986 ereignet sich in Fukushima, Japan. Sofort heißt es in Deutschland: Atomkraft stoppen. Hau-Ruck. Jetzt oder nie. Alle sind plötzlich Atomkraftgegner – sogar die Bundesregierung. Alle wollen die Energiewende, den Umstieg auf Erneuerbare Energien. Der Anti-Atom-Tsunami ist gewaltig. Sieben Kernkraftwerke werden sofort abgeschaltet und eine Ethikkommission einberufen, um zu beraten, wie der Ausstieg gestaltet werden kann.

mehr
31. März 2011

Ökostrom – die Welle nach Japan

Wenn man dem Wind nur Beine machen könnte ... | Bild: photocase | suze

Wenn man dem Wind nur Beine machen könnte ... | Bild: photocase | suze

Nach den Störungen an den Atomkraftwerken in Fukushima sind immer mehr Menschen des Wartens auf die Politik müde – mitunter auch panisch. Der Kauf von Geigerzählern oder Jod-Hamsterkäufen ist sicherlich eine der hysterischen Reaktionen auf die Ereignisse in Japan. Det Mueller rät davon aus einleuchtenden Gründen in seinem Blog ab.

mehr
16. März 2011

Welche Hoffnung in Japans Leid stecken könnte

Energiewende bis 2050 | Foto: gettyimages/AFP

Blick auf das, was war | Foto: gettyimages/AFP

Die Menschen in Japan sind vom Unglück gebeutelt. Angesichts der schrecklichen Bilder, ist Hoffnung vielleicht das letzte, was man hat. Jedes Ende ist ein Anfang – so heißt es. Vielleicht wird 2011 als das Jahr in die Geschichtsbücher eingehen, ab dem die Entscheidungen für einen nachhaltigen Energiewandel mit einer völlig neuen Klarheit getroffen wurden.

mehr