Tag Archive: IFA

11. September 2014

IFA 2014: Intelligente Technik, stromsparende Geräte und funkende Roboter

Beliebte Elektronik-Messe: Hunderttausende Besucher kamen auch in diesem Jahr zur IFA nach Berlin. Quelle: Messe Berlin

Beliebte Elektronik-Messe: Hunderttausende Besucher kamen auch in diesem Jahr zur IFA nach Berlin. Quelle: Messe Berlin

90 Jahre und kein bisschen verstaubt – so hat sich die Internationale Funkausstellung (IFA) 2014 präsentiert. Die globale Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances stand in diesem Jahr im Zeichen von intelligenten und vernetzten digitalen Technologien. Putzende Roboter für den Haushalt und intelligente Wohntechnologie sind nur einige Beispiele für die Neuheiten, die Verbrauchern künftig den Alltag erleichtern sollen. Und auch hinsichtlich der Energieeffizienz gibt es viel Neues.

mehr
Samsung_Plasma
7. September 2011

Die Elektronik-Trends der IFA 2011: Wie smarte Technologien unser Leben verändern

Samsung_Plasma

Blumen, die aus dem Fernseher wachsen? 3-D-Technologien machen es möglich | Bild: Samsung

130.000 Besucher hielten bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vor Begeisterung den Atem an: So einen verrückten Kasten, der Töne und Musik ausspuckt, hatten sie noch nie zuvor gesehen. Der Name des Hightech-Wunders: Röhren-Radio-Apparat. Das war im Jahr 1924, als die IFA erstmals ihre Tore für Aussteller und Besucher öffnete. Überlagerungsempfänger und Zug-Telefone sind 3D-Fernsehern und immer dünneren Tablets gewichen, die offenen Münder und großen Augen sind jedoch geblieben. Denn Technik begeistert. Daran hat sich in den letzten 87 Jahren nichts geändert.

mehr