Tag Archive: Nordrhein-Westfaken

9. Dezember 2010

Schiefergas – Alternative zum konventionellen Erdgas?

Die Welt im Shale Gas-Rausch

Schieferstein | Foto: shutterstock / Stephen Bonk

Schieferstein | Foto: shutterstock / Stephen Bonk

Durch eine spezielle Bohrtechnik wird das Shale Gas, zu Deutsch Schiefergas, gewonnen. Und längst ist darüber eine Art Goldrausch bzw. Gasrausch ausgebrochen. In Amerika haben die Bohrungen Tradition seit 1821. Dort stammen schon jetzt 10 Prozent der Gasproduktion aus Shale Gas-Lagerstätten. Experten rühmen die weltweiten Schiefergasressourcen (rund 453 Billion Kubikmeter) als Übergangslösung, um mögliche Versorgungsengpässe zu puffern. Schließlich bedeutet Gasförderung im eigenen Land Unabhängigkeit von Gasimporten. Außerdem wird die unkonventionelle Gasressource durch steigende Gaspreise immer rentabler.

mehr