Tag Archive: Sammelstellen

20. Dezember 2010

Wie entsorge ich Energiesparlampen richtig?

Es ist nicht alles Gold, was glänzt...?istockphoto: videophoto

Es ist nicht alles Gold, was glänzt...?istockphoto: videophoto

Energiesparlampen enthalten etwa 2 Milligramm Quecksilber. Aus umwelt- und gesundheitstechnischen Gründen haben sie daher im normalen Hausmüll oder im Altglascontainer nichts zu suchen. An bundesweit über 2.200 gewerblichen Sammelstellen und kommunalen Wertstoffhöfen können Verbraucher ihre alten Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren nach dem Elektrogerätegesetz (ElektroG) kostenlos abgeben. Die Anzahl der Sammelstellen hat sich seit August 2009 verdoppelt. Auf der Homepage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) kann jeder Verbraucher seine Postleitzahl eingeben und bekommt den nächstgelegenen Abgabeort sofort angezeigt.

mehr