Tag Archive: Staubsauger

11. September 2014

IFA 2014: Intelligente Technik, stromsparende Geräte und funkende Roboter

Beliebte Elektronik-Messe: Hunderttausende Besucher kamen auch in diesem Jahr zur IFA nach Berlin. Quelle: Messe Berlin

Beliebte Elektronik-Messe: Hunderttausende Besucher kamen auch in diesem Jahr zur IFA nach Berlin. Quelle: Messe Berlin

90 Jahre und kein bisschen verstaubt – so hat sich die Internationale Funkausstellung (IFA) 2014 präsentiert. Die globale Leitmesse für Consumer Electronics und Home Appliances stand in diesem Jahr im Zeichen von intelligenten und vernetzten digitalen Technologien. Putzende Roboter für den Haushalt und intelligente Wohntechnologie sind nur einige Beispiele für die Neuheiten, die Verbrauchern künftig den Alltag erleichtern sollen. Und auch hinsichtlich der Energieeffizienz gibt es viel Neues.

mehr
4. Dezember 2013

Neue Verbote energieineffizienter Haushaltsgeräte für einen geringeren Stromverbrauch

 Stromsparende Elektrogeräte: Damit der Staubsauger uns nicht die Haare vom Kopf frisst | Bild: Francesca Schellhaas / photocase.com

Stromsparende Elektrogeräte: Damit der Staubsauger uns nicht die Haare vom Kopf frisst | Bild: Francesca Schellhaas / photocase.com

2012 ging es den 40-Watt-Glühbirnen an den Kragen, jetzt stehen Haushaltswäschetrockner, Küchengeräte und Staubsauger im Fokus. Für all diese Geräte, die bisher mit zu den größten Stromfressern in Haushalten zählen, gelten nämlich neue Mindestanforderungen an den Energieverbrauch. Der Grund hierfür ist denkbar einfach: Die EU soll grüner werden. Mit der 2009 eingeführten EU-Ökodesign-Verordnung soll nach und nach der Verkauf von Haushaltsgeräten mit hohem Stromverbrauch eingestellt werden. Um dies umzusetzen, wird es für bestimmte Produktgruppen neue Mindestanforderungen geben, die dazu beitragen, Strom einzusparen und die Umwelt zu schonen.

mehr
17. Januar 2011

Rechner, Herd und Fön und die Mathematik des Stromverbrauchs

Kill Bill - Auftrag Stromrechnung?Foto: kallejipp / photocase.com

Kill Bill - Auftrag Stromrechnung?Foto: kallejipp / photocase.com

Wie viele Kilowattstunden Strom der eigene Haushalt insgesamt im Jahr verbraucht und wie viele Kosten dafür pro Jahr entstehen, findet jeder auf der individuellen Jahresabrechnung seines Stromanbieters. Wer alleine wohnt, für den sind das durchschnittlich um die 1.700, bei einem Zwei-Personen-Haushalt circa 2.900 Kilowattstunden (kWh). Aber wie setzt sich dieser Wert bezogen auf die elektronischen Haushaltsgeräte eigentlich zusammen? Welches der Geräte verbraucht wie viel Strom? Und welches hat somit welchen Kostenanteil an der Jahresabrechnung? Wer über die Details des eigenen Stromverbrauchs verfügt, kann entscheiden, welches Elektrogerät besser gegen ein neues, energiesparendes ausgetauscht werden sollte. Und bei welchem Gerät es sich wirklich lohnt, die Dauer oder Häufigkeit der Benutzung zu reduzieren.

mehr