Tag Archive: Volt

26. Juni 2013

Unter Strom: Elektrisierende Phänomene der Tierwelt

Nicht nur Quallen schwimmen mit dem Strom – im Meer wimmelt es nur so von Leucht- und Elektrotieren aller Art. | Bild: Photocase / portione

Nicht nur Quallen schwimmen mit dem Strom – im Meer wimmelt es nur so von Leucht- und Elektrotieren aller Art | Bild: Photocase / portione

Seit dem 19. Jahrhundert erfreuen wir uns an einer revolutionären Entdeckung: die Nutzung des elektrischen Stroms startete zu dieser Zeit mit der Telegrafie, der Galvanik und der Erfindung der Glühlampe. Seither erleichtert die Elektrizität unser Leben und ist mittlerweile zum elementaren Bestandteil des Alltags geworden. Doch auch in der freien Natur gibt es Lebewesen, die sich Strom und Licht zunutze machen. Wir haben die raffiniertesten Elektrotiere und Leuchtwesen einmal genauer betrachtet:

mehr
12. April 2012

Strom aus der Konserve oder: Wer benutzt heute noch Batterien?

Trommeln bis die Akkus leer sind – haben diese Hasen kein Gespür für die Umwelt? | Flickr / Bild: we-make-money-not-art

Trommeln bis die Akkus leer sind – haben diese Hasen kein Gespür für die Umwelt? | Flickr / Bild: we-make-money-not-art

Das Handy, das Laptop, der MP3-Player – sie alle haben mehr oder minder kräftige Akkus. Fast könnte man die herkömmlichen Batterien für überholt halten. Doch trommelnde Häschen, Taschenlampen, bellende Hunde, Wecker oder ferngesteuerte Autos setzen häufig immer noch auf den abgepackten Strom aus Batterien. Batterien gelten für manche eben immer noch als Wunderwerk der Elektrotechnik. Mit einer 9-Volt-Batterie soll man sogar seinem Gehirn Beine machen können.

mehr